Aktuelles

Links & Rechts - und was hat dieBasis damit zu tun?

Links & Rechts – und was hat dieBasis damit zu tun?

Diejenigen, die es mit der Basisdemokratie ernst meinen, müssen sich von der Vorstellung verabschieden, man könne zurück in die behagliche Gemütlichkeit des Nicht-Wissens vor der „Corona-Krise“ (die ja am aller wenigsten eine Krise der Gesundheit war). Es gibt keinen Weg zurück in die Matrix, wo man sich der Illusion hingeben kann, man sei doch gänzlich unpolitisch. Stattdessen müssen wir uns über dringend erforderliche Veränderungen Gedanken machen.
WeiterlesenLinks & Rechts – und was hat dieBasis damit zu tun?
Parteiprogramm vs Basisdemokratie

Zwischen Basisdemokratie und Parteiprogramm

Seit jeher lädt die Partei dieBasis jeden Menschen ein, bei diesem unglaublichen Prozess mitzuwirken und zu begreifen, was es heißt Basisdemokratie zu leben und tatsächlich politische Eigenverantwortung zu übernehmen. Basisdemokratie ist die Weiterentwicklung von Demokratie durch Eigenverantwortung des Einzelnen. Wagen wir, beginnend in unserem Inneren, den evolutionären Sprung und werden selbst Teil davon.
WeiterlesenZwischen Basisdemokratie und Parteiprogramm
Strafanzeige gegen die Bundesregierung wegen Hochverrats

Strafanzeige gegen die Bundesregierung wegen Hochverrats

Vorgeworfen werden den Betreffenden u.a. Hochverrat gegen den Bund gem. §81.1 StGB, Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens gem. §83.1 StGB, "Begehen durch Unterlassen" gem. §13.1 StGB, Verbrechen gegen die Menschlichkeit gem. §7 Abs. 1 Nr. 2 VStGB sowie Völkermord gem. §6 Abs. 1 Nr. 3 VStGB. Hintergrund für die Strafanzeige sind zum einen der sogenannte Pandemievertrag und zum anderen die geplanten Änderungen der Internationalen Gesundheitsvorschriften.
WeiterlesenStrafanzeige gegen die Bundesregierung wegen Hochverrats
Die Grünen "entgrünen" Brandenburg

Das grüne Paradoxon – die Grünen „entgrünen“ Brandenburg

In der Gemeinde Hohensaaten (Märkisch-Oderland, Brandenburg) soll ein Solarpark entstehen. Der soll einmal 250 ha groß werden. Das Dumme ist nur, dass dort, wo er gebaut werden soll, gerade ein Wald im Weg ist. Ein gesunder Mischwald übrigens. Eine grüne Lunge sozusagen. Nun werden Sie wohl sagen, dass dies ein tragischer Umstand für den Betreiber der Solarparks, der Lindhorst-Gruppe aus Niedersachsen ist, weil die Grünen ja wohl alles daran setzen werden, diesen Wald zu erhalten. Falsch gedacht!
WeiterlesenDas grüne Paradoxon – die Grünen „entgrünen“ Brandenburg